Weiterbildung

Die DSTG bietet in Zusammenarbeit mit dem dbb Seminare zur persönlichen, politischen und beruflichen Weiterbildung an. Viele Seminare sind nach dem Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz (BFQG) Schleswig-Holstein anerkannt.

Weitere Informationen:

www.dbbsh.de/seminare/

www.dbbakademie.de

Die Kosten für ein Seminar sind vom Teilnehmer zunächst zu verauslagen. Der Antrag zur Kostenerstattung ist unter Angabe der Kontoverbindung über den jeweiligen Ortsverband der Landesleitung zu zuleiten. Grundsätzlich fördern wir alle zwei  Jahre ein Seminar je Mitglied. Das gilt jedoch nur für Seminare, die der politischen oder beruflichen Weiterbildung dienen.

Seminare für Personalräte müssen vorrangig den Dienststellen in Rechnung gestellt werden.