Deutsche Steuer-Gewerkschaft
Schleswig-Holstein

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft (DSTG) ist die Fachgewerkschaft der Finanzverwaltung. Sie vertritt Beamtinnen und Beamte sowie Tarifbeschäftigte in den deutschen Finanzbehörden.

Mit der DSTG gemeinsam auf Kurs

Im Land zwischen den Meeren ist die DSTG Ihr Ansprechpartner und unterstützt Sie auf stürmischer See, sowie bei seichtem Seegang. Gemeinsam mit unseren Mitgliedern bilden wir eine starke Solidargemeinschaft, die Ihre Interessen aktiv vertritt und Ihnen die Unterstützung bietet, die Sie benötigen.

Sie haben Fragen zur Mitgliedschaft oder unserer Arbeit? Kontaktieren Sie uns gerne! Ihre Ansprechpartnerin in der Geschäftsstelle: Sabine Lukas

Haben Sie Fragen?
Kontaktieren Sie uns einfach!

Stark - Stärker - DSTG

Die Deutsche Steuer-Gewerkschaft ist die Fachgewerkschaft der Finanzverwaltung in Schleswig-Holstein. Als starker, zuverlässiger Partner setzen wir uns für die Interessen unserer Mitglieder ein und vertreten diese in zahlreichen Bereichen. Sowohl Beamtinnen und Beamte, als auch Tarifbeschäftigte und inaktive Kolleginnen und Kollegen profitieren von den Vorteilen einer Mitgliedschaft in der DSTG.

Unseren Mitgliedern stehen wir als ehrenamtlicher Verein mit persönlichen Lösungen und fachlicher Expertise zur Seite. Gemeinsam mit unserem Dachverband dem dbb (Deutscher Beamtenbund und Tarifunion) bieten wir Rückhalt in jeglichen Lebenslagen. Weiterhin bilden wir die Nahtstelle zwischen Bürger, Bürgerinnen und Staat, indem wir uns für Steuervereinfachung, Steuergerechtigkeit und gleichmäßigen Gesetzesvollzug im Interesse aller Bürgerinnen und Bürger einsetzen.

Der DSTG Landesverband Schleswig-Holstein ist Teil eines großen Netzwerkes mit über 70.000 Mitgliedern. Tragen auch Sie zu Veränderungen und Verbesserungen bei und gehen Sie als Mitglied in der DSTG gemeinsam mit uns auf Kurs!

Wichtige Ziele

Terminkalender

03.12.24

Sitzung der DSTG-Landesleitung

06.11.24

LaHaVo in Nortorf

08.10.24

Sitzung der DSTG-Landesleitung

12.-14.09.24

Deutschlandturnier

Einkommensrunde für die Länder

Wenn eine Unterdeckung im Haushalt und ein prognostiziertes Haushaltsdefizit für das Jahr 2024 in Millionenhöhe zeitlich mit einer höchstrichterlichen Entscheidung über die Verfassungsmäßigkeit der Besoldung und einer Einkommensrunde für die Beschäftigten im Landesdienst zusammentreffen, dürfte davon auszugehen sein, dass uns keine einfachen Verhandlungen bevorstehen.

Der öffentliche Dienst darf nicht wieder zum Opfer einer Sparpolitik werden.

 

Deshalb brauchen wir in diesem Herbst Ihre/Deine Unterstützung. 

 

Weitere Informationen findest Du/Sie

Aufruf Demo Streik

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
auch die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst der Länder blieb ergebnislos!
Ein Angebot der Arbeitgeber: Fehlanzeige!
Dies unterstreicht erneut die nicht vorhandene Wertschätzung gegenüber den Beschäftigten des öffentlichen Dienstes!

Lasst uns daher gemeinsam am 24.11.2023 in Kiel unseren Unmut lautstark kundtun und für unsere Forderungen kämpfen!

Weitere Informationen findest Du/Sie

Zeit für das DSTG-Ehrenamt!

Du hast Lust dich für die DSTG in deinem Ortsverband zu engagieren und weißt nicht, was dich erwartet?
Dann findest du hier einen kleinen Überblick.

STOPPT DEN KRIEG IN DER UKRAINE – SOFORT!

Die Landesleitung der DSTG Schleswig-Holstein verurteilt den völkerrechtswidrigen Überfall Vladimir Putins auf die Ukraine. Unser Mitgefühl und unsere Solidarität gelten dem ukrainischen Volk, das nichts Anderes möchte, als weiterhin frei in einem demokratischen Land zu leben. Freiheit und Selbstbestimmung sind Menschenrechte, die nicht mit Bomben und Raketen durch einen offenbar völlig enthemmten Diktator zerstört werden dürfen.

Wir bitten alle Kolleginnen und Kollegen das ukrainische Volk mit einer Spende zu unterstützen und einen kleinen Beitrag zur Linderung von Leid und Not zu leisten.

Herzlichen Dank

Ihre/Eure Landesleitung    

STOPPT DEN KRIEG IN DER UKRAINE – SOFORT!

Die Landesleitung der DSTG Schleswig-Holstein verurteilt den völkerrechtswidrigen Überfall Vladimir Putins auf die Ukraine. Unser Mitgefühl und unsere Solidarität gelten dem ukrainischen Volk, das nichts Anderes möchte, als weiterhin frei in einem demokratischen Land zu leben. Freiheit und Selbstbestimmung sind Menschenrechte, die nicht mit Bomben und Raketen durch einen offenbar völlig enthemmten Diktator zerstört werden dürfen.

Wir bitten alle Kolleginnen und Kollegen das ukrainische Volk mit einer Spende zu unterstützen und einen kleinen Beitrag zur Linderung von Leid und Not zu leisten.

Herzlichen Dank

Ihre/Eure Landesleitung    

Unser Angebot

In zahlreichen Bereichen können Sie auf die Hilfe und Unterstützung der DSTG vertrauen. Mit unseren Leistungen stehen wir für Sie persönlich ein.

Besoldung / Entgelte

Eine faire Bezahlung aller Besoldungs- und Entgeltgruppen sollte die Voraussetzung für Solidarität und Gerechtigkeit sein. Die DSTG setzt sich für das gesamte Personal der Steuerverwaltung, sowie für unsere Kolleginnen und Kollegen im Ruhestand ein.  So profitieren sämtliche Besoldungs- und Entgeltgruppen von den Forderungen, die wir für Sie geltend machen. Mithilfe unserer Einkommenstabellen können Sie sich einen umfangreichen Überblick verschaffen.

Weiterbildung

In vielzähligen Seminaren können Sie sich persönlich, politisch und beruflich weiterbilden. Das umfangreiche Seminarprogramm, das wir in Zusammenarbeit mit dem dbb erstellen, hält für jedes Mitglied das passende Angebot bereit. Dabei werden zahlreiche angebotene Seminare vom Bildungsfreistellungs- und Qualifizierungsgesetz (BFQG) Schleswig-Holstein anerkannt, sodass Sie sich Ihrer Weiterbildung voll und ganz widmen können.

Rechtsschutz

Auf den Rückhalt und die Hilfe der DSTG können Sie sich jederzeit verlassen. Wir gewähren unseren Mitgliedern berufsbezogenen Rechtsschutz und eine umfangreiche Rechtsberatung durch professionelle Juristen, die Ihnen bei jeglichen beruflichen Fragen und Problemen mit kompetenten Lösungen zur Seite stehen.

Krankenhaustagegeld

Um Ihnen auch in schwierigen Zeiten Unterstützung entgegenzubringen, zahlt Ihnen die DSTG bei einem Krankenhausaufenthalt aufgrund eines Freizeitunfalls bis zu 28 Tage ein Krankenhaustagegeld.

Diensthaftpflicht

Kommt es im beruflichen Alltag zu Beschädigungen oder anderen Vorkommnissen, bei denen eine Haftpflichtversicherung benötigt wird, sind Sie durch die Diensthaftpflichtversicherung der DSTG ausreichend abgesichert.

Jetzt Mitglied werden und
exklusive Neuigkeiten für Ihre Situation erfahren!

Starke Partner an unserer Seite